Meilemer Söihunds-Cheibe

Aktuell

Sonntag, 8. März 2020

Wir haben in Absprache mit der Gemeinde und den Sicherheitsverantwortlichen entschieden, dass wir den Umzug in Meilen leider aus sicherheitstechnischen Gründen absagen müssen. Wir können schlicht nicht gewährleisten, dass wir die vom Bund vorgegebenen Richtlinien einhalten können. Die Sicherheit der Bevölkerung sowie der Umzugsteilnehmer ist uns wichtig und ist höher zu gewichten. Des Weiteren ist unklar, ob Bund oder Kanton die Sicherheitsvorschriften noch verschärfen werden.

ABER: Wir haben ein „Trostpflästerli“ für Euch!
Wir werden die Fasnacht Meilen in einer kleineren Version durchführen können. Für alle Fans der Guggenmusik werden wir um 15:15 Uhr auf der grossen Treppe des Dorfplatzes ein Monsterkonzert der Superlative bieten können. Lasst Euch überraschen, was Euch die Guggen bieten werden. Mit dabei sind:
- Konfusiker aus Uetikon
- Banausliker aus Ausslikon
- Turtalia aus Turbenthal
- Froschfäger aus Hombrechtikon
- Söihunds-Cheibe-Guggä aus Meilen

Ab 17:30 Uhr beginnt unsere Mini-Beizenfasnacht im Restaurant Löwen Meilen, wo jede Gugge nochmals ihr Bestes geben wird.

Auf dem Platz werden wir auch unsere allseits beliebte Fasnachtszeitung sowie die Plaketten verkaufen. Haltet doch bitte Ausschau nach den gelben „Sammler/innen“.

Wir bedanken uns von Herzen für Euer Verständnis und freuen uns auf Euer Kommen am Sonntag, 8. März 2020 um 15:15 Uhr!

Euer Söihunds-Cheibe-OK